Xtreme Weather Tours Blog

Am Ufer des Greifensees – Trauerweiden

Es ist Ende Oktober. Bald ziehen Nebelschwaden über die Binnengewässer und Sumpfgebiete, wenn der November unmittelbar bevorsteht. Ich glaube Zugvögel gesehen zu haben, die sich auf die lange Reise in den Süden aufmachen, um der Kälte zu entfliehen. Sie kennen diesen „Winter-Blues“ nicht, von dem einige Menschen wie ich immer wieder eingeholt werden, wenn der […]


Atemberaubender Sonnenuntergang am 23.02.2019

Erklärender Text folgt……..          


HPC vom Balkon aus am 24.02.2019, quasi vor der Haustüre in Bauma!

Wikipedia Hole Punch Cloud        


Adrenalin: ein Sturmjäger im Thurgau

«Das Wasser kam richtiggehend geflogen. Ich sah und hörte, wie die Masten anderer Boote brachen», erzählt der 57-jährige Cyrill Steiger von einer Segelregatta auf dem Bodensee mit seinem Vater im Jahr 1971. Diese musste damals wegen Orkanwindböen abgebrochen werden. Glücklicherweise fanden sie in einer Bucht Schutz. Dies war im Leben von Cyrill Steiger einer dieser […]


Der Seerücken und die Drumlins – Gewitterlinie entlang des Bodensees am 19.05.2019

Auch an diesem Tag waren grossräumige, mesoscalige Prozesse über Mitteleuropa zu verzeichnen, wobei ein sog. „Hitzetief“ über Bayern das Geschehen dominierte. Dieser Fachbegriff verführt ein wenig zur Annahme, innerhalb dieses Tiefdruckgebietes herrschten extrem hohe Temperaturen (Hitze) im Vergleich zu den umliegenden Regionen. Diese Annahme ist grundsätzlich falsch, denn die vertikalen Temperaturgradienten aus den Druckzentren hinaus, […]


Von Aussichts- und „Hungertürmen“ – Gewitter am 19.06.2019

Wer aufmerksam die Beiträge im Schweizer Sturmforum liest, bemerkt zuweilen etwas eigentümliche Begriffe, welche man im Duden, oder im Wikipedia vergeblich sucht, weil sie Wortkreationen von Meteorologen und Sturmjägern sind. Selbstverständlich stehen sie immer im Kontext zum behandelten Thema, wollen aber meist metaphorisch und unter Berücksichtigung lautmalerisch betonter Silben, bestimmte meteorologische Zustände oder Wetterentwicklungen, aus […]


Funnelcloud über dem Zürichsee, am 11.05.2019

Trichterwolken nennt man sie, diese konisch geformten Ausstülpungen an der Unterseite von Gewitterwolken, oder aber auch an nicht konvektiven Systemen. Man nennt sie in der Fachsprache Funnelclouds, oder Tromben und sind von Laien kaum von anderen, ähnlich aussehenden Wolkenarten zu unterscheiden. Böenfrontwirbel, Scudclouds und Fractus werden oft mit Funnelclouds verwechselt. Bei all diesen Wolkenarten sind […]


Kategorien

Letzte Beiträge

Archiv